Teakholztrockner in Mannheim umgerüstet

14.11.2014

Die Rückstandsverwertung Mannheim GmbH und verwertet hauptsächlich ölhaltige ,aus Dreh- und Fräsprozessen stammende, Abfallschlämme. Beim durchlaufen des Trocknungsprozesses garantiert eine 65 KW Turbine die gleichzeitige Belüftung von 4 der 8 vorhandenen Trockenflächen. Vor der Umrüstung war die Anlage als Teakholztrockner im Einsatz.