Inbetriebnahme von zwei Capstone MicroTurbinen

29.02.2008

Auf dem Werksgelände der Überlandswerk Fulda Aktiengesellschaft, Daimler-Benz-Straße in Fulda wurden am 28.01.2008 zwei C65 Mikrogasturbinen mit je 126kW thermischer Leistung in Betrieb genommen. Die von der SynEnergie betriebenen Turbinen laufen netzparallel, sind thermisch geführt und speisen ihre Wärme in ein bestehendes Nahwärmenetz ein. Die Aufstellungskosten der Anlage wurden durch die Außenaufstellung, wobei nur eine Carport ähnliche Bedachung gebaut wurde, sehr gering gehalten. Die erwarteten Betriebsstunden liegen bei über 8000h im Jahr; durch die Wartungsfreundlichkeit der luftgelagerten Turbinen beträgt die Wartungszeit für beide Turbinen zwei Stunden im Jahr.