C200 im Saint-Gobain Rigips Werk in Brieselang

09.07.2013

Das Saint-Gobain Rigips Werk in Brieselang hat Anfang 2013 eine C200 Mikrogasturbine installiert. Neben dem hauptsächlich selbstgenutzen Strom wird die Turbinenabluft hier direkt zum Trocknen (Gipstrocknung) verwendet. Durch dieser Nutzung der thermischen Energie werden Gesamtwirkungsgrade von weit über 90% erzielt